SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bittersweet5

Dragged Across Concrete mit Mel Gibson erhält in England uncut eine Freigabe ab 18 - Trailer

Der Action-Thriller Dragged Across Concrete mit Mel Gibson (Braveheart - Oscar-Zensur-Überblick) in der Rolle eines suspendierten Polizisten hatte in Italien am 3. September 2018 auf dem Venice Film Fest seine Premiere. Von der MPAA erhielt der Film offiziell ein R-Rating:

Dragged Across Concrete: Rated R for strong violence, grisly images, language, and some sexuality/nudity.

S. Craig Zahler (Bone Tomahawk), der mit einigen der Schauspieler, wie Vince Vaughn, Jennifer Carpenter, Don Johnson und Udo Kier, bereits in Brawl in Cell Block 99 (Freigabe-Überblick) zusammen gearbeitet hat, schrieb auch hier wieder das Drehbuch und übernahm die Regie. Mit dabei ist ansonsten auch Michael Jai White (Black Dynamite).

Der deutsche Kinostart und die Freigabe stehen noch aus, werden jedoch wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Im Vereinigten Königreich erhielt Dragged Across Concrete allerdings bereits eine Freigabe und zwar ab 18 Jahren und wird laut BBFC uncut am 19. April 2019 in die Kinos kommen. Begründung: strong bloody violence, gory images.

Interessant bleibt abzuwarten, ob Dragged Across Concrete ungeschnitten von der FSK für die Kinovorstellung durchgewunken wird. Inzwischen anbei schon mal der Trailer:

Aktuelle Meldungen

Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
The House That Jack Built: Deutsche Blu-ray & DVD enthalten den Unrated Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

11.02.2019 00:07 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 381
Yeah, auf den bin ich so heiß wie auf den neuen Tarantino und Rambo 5!

11.02.2019 00:13 Uhr - cb21091975
1x
Trailer sagt mir nicht ganz so zu,aber das muss ja nix heissen..Wird auf jedenfall im Auge behalten,Gibson ist meisst ne Garantie für nen guten Filmabend..

11.02.2019 00:16 Uhr - Dissection78
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.889
Der hat aber nur ein R-Rating für "strong violence, grisly images" und 'ne BBFC-18-Freigabe für "strong bloody violence, gory images". Das ist also eher Kinderkram. BBFC-21 wäre viel besserer.

11.02.2019 00:19 Uhr - voorheeskrüger
11.02.2019 00:07 Uhr schrieb Knochentrocken
Yeah, auf den bin ich so heiß wie auf den neuen Tarantino und Rambo 5!






Bleib lieber zuerst mal "cool" wir wissen nichtmal ob er uncut läuft,und ob er auch uncut auf irgendein Medium erscheint.S.Craig Zahler ist 100 prozentig dem Gremium ein Dorn im Auge.Man muss ja Erwachsene vor harten Filmen schützen ,sonst könnte man ja ausflippen oder psychsche Schäden bekommen und nicht mehr zur Arbeit gehen können. Armes Deutschland!

11.02.2019 00:25 Uhr - Martyrs666
4x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 341
11.02.2019 00:19 Uhr schrieb voorheeskrüger
11.02.2019 00:07 Uhr schrieb Knochentrocken
Yeah, auf den bin ich so heiß wie auf den neuen Tarantino und Rambo 5!






Bleib lieber zuerst mal "cool" wir wissen nichtmal ob er uncut läuft,und ob er auch uncut auf irgendein Medium erscheint.S.Craig Zahler ist 100 prozentig dem Gremium ein Dorn im Auge.Man muss ja Erwachsene vor harten Filmen schützen ,sonst könnte man ja ausflippen oder psychsche Schäden bekommen und nicht mehr zur Arbeit gehen können. Armes Deutschland!

Als Dorn im Auge kann man den Regisseur nun noch nicht bezeichnen, bei zwei Filmen, von denen der erste (BONE TOMAHAWK) uncut war und der zweite (BRAWL IN CELL BLOCK 99) nicht. Aufgrund dieser Erfahrungswerte ist die Chance 50/ 50... ;-)

11.02.2019 00:54 Uhr - Tollwütiger
Man sieht dem Film das niedrige Budget an und laut ersten Stimmen aus Venedig kann er nicht ganz mit seinen Vorgängern mithalten. Bei den 160 Minuten Laufzeit könnte die FSK auch einiges zu beanstanden haben. Aus der deutschen Fassung von "Brawl in Cell Block 99" wurde quasi jede explizite Gewaltspitze entfernt.

11.02.2019 04:05 Uhr - Splatterking
2x
Wenn der uncut kommt gibts mal wieder nen Kinobesuch.

11.02.2019 04:13 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 9
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.292
Kein "injury detail" beim rating überrascht nach den bisherigen Werken, aber ich freue mich absolut drauf, Gibson könnte Zahler richtig gut einspannen und die Inszenierung sowie Setting erinnern bereits an Cell Block, gespannt was diesmal draus gemacht wird.

11.02.2019 06:36 Uhr - Dr. Jones
1x
Wenn Elmar Wepper zu hören ist wäre das schon die halbe Miete .

11.02.2019 07:51 Uhr - DerLanghaarige
2x
Leider häufen sich bei Zahler die Anzeichen (u.a. in Interviews), dass er kein Mann ist, der erstklassigen Pulp über Antihelden in moralischen Grauzonen verfasst, weil er es für Interessant hält und dem Publikum vertraut, solche Geschichten korrekt verarbeiten zu können, sondern ein Vollblutrechter, der Geschichten über Nazis und korrupte Cops schreibt, weil er auf ihrer Seite steht und damit seine rassistischen Fantasien auslebt.

11.02.2019 10:02 Uhr - Pratt
5x
DB-Helfer
User-Level von Pratt 22
Erfahrungspunkte von Pratt 10.809
Argumente für den Film: Mel Gibson, Don Johnson ... 'nuff said!!!

11.02.2019 12:37 Uhr - Sir Quiekeschwein1
1x
Auf den freue ich mich richtig. Bone Tomahawk und Brawl waren beides geile Filme und ich hoffe, der haut in die selbe Kerbe. Zahler ist einer der wenigen jüngeren Regisseure, der sich noch was traut und etwas "andere" Filme abliefert. Hoffentlich wird ihm der finanzielle Erfolg Recht geben, damit er weiter in der Lage sein kann, seine Vorstellungen auf die Kinoleinwand zu bringen.

11.02.2019 14:48 Uhr - redvega389
Brawl in Cell Block 99 war ein belangloses Filmchen,das diesen Namen gar nicht verdient hat,das bisschen Gekämpfe am Schluss war einfach zu wenig.Ich wurde enttäuscht,ich frage mich bis heute warum er bei der FSK Uncut durchgefallen ist???????An einem guten Tag hätte dieser Schinken sicher eine FSK 16 oder eine FSK 18 Uncut bekommen. Dragged Across Concrete mich Psycho Mel werde ich mir erst garnicht antun bei 155 Minuten länge,tippe ich mal auf lang atmigkeiten.

11.02.2019 14:49 Uhr - redvega389
Bone Tomahawk,war bisher der einzige Film von Zahler der mir taugte,aber auch der hatte kleinere Längen.

11.02.2019 14:59 Uhr - deNiro
8x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333

...der Geschichten über Nazis und korrupte Cops schreibt, weil er auf ihrer Seite steht und damit seine rassistischen Fantasien auslebt...


Klingt plausibel, Sherlock!

Und jetzt Aluhut ab, Zähneputzen und ab ins Bett!

11.02.2019 15:34 Uhr - Joker1978
2x
HAHAHAHA, zu geil! Dafür nen Daumen!
zum Film: Mich spricht er an, wird gekauft. Bone Tomahawk war richtig gut und Brawl kenne ich noch nicht. Noch...

11.02.2019 18:02 Uhr - alex_wintermute
1x
11.02.2019 14:49 Uhr schrieb redvega389
Bone Tomahawk,war bisher der einzige Film von Zahler der mir taugte,aber auch der hatte kleinere Längen.


Bei "Bone Tomahawk" ging mir die Synchro von Kurt Russel tierisch auf den Sack. Wirklich schade, dass sein Stammsprecher Manfred Lehmann ihn nicht gesprochen hat. Und "Brawl in Cell Block 99" von Zahler rockt total!

11.02.2019 20:17 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
Also eine Chance geb ich Zahler noch, dann bin ich mit ihm durch ^^ für mich lieferte er noch nichts wirklich dolles ab, egal ob nun die Steine fliegen. Hier klingt der Cast geil, aber die Lauflänge bei seiner Erzählstruktur... puh

12.02.2019 00:52 Uhr - The Odd One
1x
11.02.2019 14:59 Uhr schrieb deNiro

...der Geschichten über Nazis und korrupte Cops schreibt, weil er auf ihrer Seite steht und damit seine rassistischen Fantasien auslebt...


Klingt plausibel, Sherlock!

Und jetzt Aluhut ab, Zähneputzen und ab ins Bett!


So unrecht hat er gar nicht. In den Interviews lässt er häufig seine rechten Ansichten sprechen. Und auch andere Medien berichten immer wieder, dass seine Filme sich wie Trump Proganda anfühlen. Speziell sein neuster Film soll vermehrt Gewalt gegen Mexikaner oder anderen Minderheiten reisserisch darstellen.

12.02.2019 07:06 Uhr - CheesyAK47
3x
@TheOddOne und DerLanghaarige
Ich bitte um Links und Belege bzw Beweise zu eurer Behauptung hier.

12.02.2019 23:13 Uhr - Calahan
User-Level von Calahan 2
Erfahrungspunkte von Calahan 60
12.02.2019 07:06 Uhr schrieb CheesyAK47
@TheOddOne und DerLanghaarige
Ich bitte um Links und Belege bzw Beweise zu eurer Behauptung hier.


Ich mag Mel Gibsons Filme aber..
Naja, da gibt es schon Belege..^^

http://www.stern.de/lifestyle/leute/neue-tonbandaufnahmen-mel-gibson-wettert-gegen-juedischen-drehbuchautor-3061598.html

http://www.focus.de/kultur/vermischtes/mel-gibson-superstar-insulaner-antisemit-mad-mel-gibson-wird-60_id_5186290.html

13.02.2019 12:59 Uhr - Lukas
1x
@Calahan: Es geht um Zahler, nicht um Gibson.

13.02.2019 15:00 Uhr - The Odd One
12.02.2019 07:06 Uhr schrieb CheesyAK47
@TheOddOne und DerLanghaarige
Ich bitte um Links und Belege bzw Beweise zu eurer Behauptung hier.


http://www.thedailybeast.com/mel-gibsons-new-police-brutality-movie-is-a-vile-racist-right-wing-fantasy?ref=scroll

http://www.wsj.com/articles/from-texas-movies-for-americans-hollywood-left-behind-1526400385

http://nzzas.nzz.ch/gesellschaft/filme-machen-gegen-die-linken-ld.1414209?reduced=true

13.02.2019 17:44 Uhr - CheesyAK47
2x
Danke für die Links.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)