SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware

Relevante FSK-Neuprüfungen 2017 - Teil 2

1 von 17


Fortress - Die Festung

Stuart Gordons Fortress - Die Festung (1992) mit Christopher Lambert kam nur in einer gekürzten 18er-Fassung in die deutschen Kinos und Videotheken. Es wurde auch eine noch weiter entschärfte FSK 16-Version angefertigt. Von dem Film existieren offiziell drei Versionen: neben der bekannten US-R-Rated, gibt es auch eine Unrated Version, welche bisher legal nur auf der britischen VHS und Laser-Disc erschienen ist.

Die dritte Version, in der das Ende fehlt, wurde in Australien veröffentlicht und lief auch im deutschen Pay-TV (Schnittbericht). Auf DVD gab es Fortress in Deutschland noch nicht legal zu erwerben. Letztes Jahr gab Nameless Media bekannt, den Titel demnächst erstmals auf DVD/BD zu releasen. Ende April prüfte die FSK die Unrated Version und gab sie ab 16 Jahren frei.

1 von 17

Kommentare

20.08.2017 11:46 Uhr - Tom Öozen
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Für ab 16 waren schon ein paar derbe Szenen drin, muss man schon so sagen!

20.08.2017 14:59 Uhr - Horace Pinker
3x
User-Level von Horace Pinker 20
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 8.590
Schöner Sci-Fi Reißer von Stuart Gordon, welcher für mich zwar nicht ganz an seine Horrorklassiker wie From Beyond oder Re-Animator heranreicht, aber dennoch durch einige coole Actionszenen, gut verteilten Splatter, ausreichend Spannung, sowie vor der Kamera Christopher Lambert als sympathischen Helden und Kurtwood Smith als sadistischen Gefängnisdirektor für gute Unterhaltung sorgt. Die 16er Freigabe geht mMn in Ordnung, da sind viele neuere 16er Titel weit brutaler.

21.08.2017 12:08 Uhr - slaytanic member
1x
FSK 16 ist ok

21.08.2017 23:06 Uhr - der neue1067
User-Level von der neue1067 1
Erfahrungspunkte von der neue1067 7
Kurtwood Smith war doch der Vater von einem der Darsteller von den "wilden siebzigern", oder?
Habe den Film irgendwie gar nicht mehr auf dem Schirm aber nach der Jugendfreigabe wird das bei der nächsten TV Ausstrahlung natürlich wieder aufgefrischt. :-D

31.03.2018 21:53 Uhr - cgrage
21.08.2017 23:06 Uhr schrieb der neue1067
Kurtwood Smith war doch der Vater von einem der Darsteller von den "wilden siebzigern", oder?

Und der böse Clarence Boddicker in Robocop, der Regierungsfuzzi Griggs in Rambo III.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
1 von 17
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)