SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Der Cover-Wahnsinn Teil 3 - Leichenscheue Leichenschänder hören Hatebreed im Big Apple
Der Cover-Wahnsinn Teil 3 - Leichenscheue Leichenschänder hören Hatebreed im Big Apple
Quentin Tarantino - Vom Filmfan zum Künstler
Quentin Tarantino - Vom Filmfan zum Künstler
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist

American Dad

zur OFDb   OT: American Dad

Herstellungsland:USA (2005)
Genre:Animation, Komödie,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,91 (28 Stimmen) Details
08.05.2012
Muck47
Level 35
XP 45.819
Episode: 6.02 Son of Stan (Son of Stan)
TV-Fassung
Label Fox, Free-TV
Land USA
Freigabe TV-14
Laufzeit 21:53 Min. NTSC
DVD-Fassung
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 21:55 Min. NTSC
Vergleich zwischen der TV-Fassung und der erweiterten DVD-Fassung


- 1 geänderte Stellen inklusive Tonzensur
- keine Laufzeitdifferenz



Hintergrund


Von Family Guy ist man bereits seit der 4. Staffel gewohnt, dass regelmäßig unzensierte oder schlicht erweiterte Fassungen der Folgen auf DVD erscheinen. Bei Seth MacFarlanes anderem Baby, American Dad, geht man ähnlich vor. Allerdings sind es pro DVD-Box nur vereinzelte Folgen mit Abweichungen zu den TV-Ausstrahlungen - wohl auch schon alleine deshalb, weil es hier nicht ganz so derb zugeht wie bei den Griffins und somit weniger Zensurpotential besteht.

Ähnlich verwirrend wie bei Family Guy ist auch bei American Dad die VÖ-Politik, denn hier weicht die Einteilung in Volumes (welche im Gegensatz zu Family Guy aber zumindest weltweit einheitlich ist) ebenfalls unsinnigerweise von der Staffeltrennung ab. Von der eigentlich 23 Folgen umfassenden 1. Staffel wurden damals nur die ersten 13 auf "Volume 1" gepackt, bei den Folge-VÖs hat man dementsprechend meist ein Mischmasch von jeweils zwei Staffeln.



Volume 7


Die siebte Box zur Serie enthält alle Folgen der 6. Staffel. Die eine Nummer Abweichung ist weiterhin ärgerlich, zumindest hat man jedoch wie zuvor bei Volume 6 eine Staffel in ihrer kompletten Form auf die Discs gepackt.
Die US-VÖ ist hier die erste, bei der NUR die unzensierten Fassungen enthalten sind, während dort zuvor stets noch die TV-Fassungen im Bonusmaterial beigelegt wurden. Womöglich liegt dies auch daran, dass diesmal fast die gesamte Staffel (immerhin 15 der 19 Folgen) auf DVD in erweiterter oder unzensierter Form vorliegt und es ansonsten den Platz der Discs gesprengt hätte.

Wie üblich wurde auf eigene Schnittberichte verzichtet, wenn es ausschließlich rückgängig gemachte Piepston-Zensuren und keine weiteren Abweichungen gibt. Dies wurde erneut hier in Kurzform aufgelistet:

Folgen mit zusätzlicher Tonspur ohne Piepstöne

6x06: There Will Be Bad Blood
=> 2. Minute: 2x "fuck" ; 9. Minute: "motherfuckers" / "goddamn" / "shit" / "asshole" ; 10. Minute: "shitbags" ; 12. Minute: "dick"

6x09: Fart-Break Hotel
=> 11. Minute: "fucking"

6x12: You Debt Your Life
=> 14. Minute: "fucking" ; 17. Minute: "fucking fuckers" / "goddamn" / "asshole" / "twat" ; 18. Minute: "fuck"

6x15: Licence to Till
=> 14. Minute: "fucking"

6x19: Gorillas in the Mist
=> 17. Minute: "fucked"


Aufgrund der hohen Anzahl an "Folgen mit Erweiterungen oder unzensiertem Bildmaterial" werden diese im Gegensatz zu den früheren Schnittberichten nicht in dieser kleinen Übersicht aufgeführt, sondern stattdessen nur die...

Folgen, bei denen es GAR KEINE Abweichungen zwischen TV- und DVD-Fassung gibt

6x08: For Whom the Sleigh Bell Tolls

6x10: Stanny Boy and Frantastic

6x17: Home Wrecker

6x18: Flirting with Disaster



Die Folge


Son of Stan (6x02) zählt zu den Highlights der Staffel. Die DVD-Version hingegen ist nicht wirklich der Rede wert, dennoch bei genauer Betrachtung an einer Stelle abweichend. Steve beschreibt hier etwas expliziter seine Schmerzen.
Alternativ / Tonzensur
03:23-03:25

Steve schmerzt etwas unterschiedliches.

TV: "Ah, my bottom."
DVD: "Ah, my butthole."

Bild zur Einordnung

Dank geht an Tony Montana!

Kommentare

08.05.2012 03:38 Uhr - Chriz66
BluRays sind besser als DVDs ... *wart* :D


Nach all den Schnittberichten fange ich an, mich für die Serie zu interessieren. Die ersten beiden Folgen waren schon mal ganz ok. Auf den Rest bin ich mal gespannt.

Diese Tonzensuren finde ich immer recht sinnlos, aber das ist ja wohl bei allen Zensuren der Fall

12.05.2012 09:43 Uhr - SBMaster7
Warum muss man so etwas zensieren??? Das ist doch wirklich unnötig!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Amazon.de



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



Look Away
Blu-ray 13,99
DVD 11,99
Amazon Video 9,99



The Strangers
Blu-ray 9,99
DVD 15,93
Amazon Video 9,99



Louis de Funes - Gendarmen Blu-ray Box



Dead Body
Blu-ray 13,99
DVD 11,99



Gates of Hell
Blu-ray 13,99
DVD 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)